650

erhältliche Werkzeugmaschinen
zu verkaufen

cn cz de en es fr id it kr my nl no pl pt ru se th tr tw us
Sie sind hier : >> Gebrauchtmaschinen >> Bohrung
WERKZEUGMASCHINEN

UNSERE GEBRAUCHTMASCHINEN - BOHRUNG

Der Begriff Bohren bezeichnet alle Bearbeitungsmethoden, die darin bestehen, ein Werkstück an- bzw. durchzubohren. Der Bohrvorgang kann dazu dienen, entweder eine durchschlagende Bohrung durch ein Werkstück vorzunehmen oder ein Grundloch (nur auf einer Seite des Werkstückes, ohne es vollständig zu durchschlagen) zu bohren.Der Bohrvorgang kann zylindrisch, gewellt, abgesetzt, kegelstumpfförmig oder ausfräsend ausgeführt werden.Bei einem Lochdurchmesser, der kleiner als 5 mm ist, spricht man von Feinstbohren. Löcher mit einem Durchmesser, der größer als 20 mm ist, fallen dagegen unter den Begriff Grobbohren.Im Prinzip entspricht das Bohren einer Rohbearbeitung von Werkstücken. Daher muss ihm ein Ausbohrvorgang folgen, durch den ein präzises Durchmessermaß erreicht werden kann. Allerdings sind die modernsten Bohreinsätze so konzipiert, dass sie allerhöchste Präzisionsniveaus erreichen, ohne dabei zwingendermaßen den Arbeitsgang Ausbohren durchlaufen zu müssen.Unter die Kategorie Bohren fallen unterschiedliche Typen von Werkzeugmaschinen, die auf dem Gebrauchtmaschinenmarkt wiederverkauft werden können. Die Qualität dieser Maschinen hängt vom Grad der Überholung, der sie unterzogen werden, ab. Hier garantieren die Werkstätten der Fa. RDMO hohe Qualität.Stangenbohrer wie die Bohrer, die von den Firmen Ixion und TBT hergestellt werden, zeichnen sich durch ihre Leistungsfähigkeit beim Bohren, ihre Getriebeleistung und ihre Bohrtiefen, die Spitzenhöhe sowie die Abmessungen der Spannplatte aus. Bei den meisten Maschinen dieses Typs wird die Schneidflüssigkeit in das Werkzeuginnere geleitet. Nach erfolgten Bohrvorgang wird die verwendete Schneidflüssigkeit zusammen mit den Spänen über die Längsableitung wieder aus dem Werkzeuginneren herausgeleitet.Die Markiermaschine ihrerseits dient dazu, die Stelle, an der das jeweilige Werkstück an- bzw. durchgebohrt oder ausgebohrt werden soll, präzise mit einem Punkt zu markieren. Die Marke Hauser ist für die Qualität ihrer Markiermaschinen bekannt. Zu den großen Herstellern von Bohrmaschinen zählen die Firmen Aciera, Alzmetall, BSI, Chomienne, Cincinnati, ERLO, GSP, Hauser, Juroca, Posalux, Precis und Promac. Eine Bohrmaschine kann einen Maschinenständer (zur Bearbeitung mit Präzisionsbohren) haben, mehrere Spindeln haben (feststehende Bohrmaschine mit mehreren Bohrfuttern) oder auch eine Radialbohrmaschine sein. Eine Radialbohrmaschine hat eine auf einen Schlitten montierte Spindel. Dieser Schlitten fährt an einem Arm, der sich um die Achse des Maschinenständers drehen kann, längs. Die Fa. Oerlikon ist eine der bedeutendsten Herstellerinnen von Radialbohrmaschinen.Gewindeschneidemaschinen kann man bei den Marken GB Tronic, Microtap und Precis finden. Mit ihnen lassen sich nach einem An- bzw. Durchbohrvorgang Gewindebohrungen durchführen.

16 Werkzeugmaschinen

Verfeinern sie ihre suche

# 7542
Typ :
Bohrmaschine

Fabrikant : -
Modell : 2 Precis et 1 Webo type B3
Baujahr :
# 7878P
Typ :
Cnc bohrmaschine 3 achsen

Fabrikant : ALMAC
Modell : PC 700 CNC NUM 1020
Baujahr : 2004
# 8115P
Typ :
Cnc bohrmaschine

Fabrikant : ALMAC
Modell : PC700 CNC NUM 1020
Baujahr : 2004
# 8286
Typ :
Bohrmaschine

Fabrikant : BSI
Modell : UT 180 P
Baujahr : 2000
# P1087
Typ :
Bohrmaschine

Fabrikant : CINCINNATI